Neues Pfarrzentrum mit KiTa

Bergisches Land, 2017

Info

Status:

Entwurf

Planung:

2017

Kategorie:

Bildungsbauten

Projektart:

Neubau

Entwurf:

Markus Thiel, Jürgen von Kietzell

Team:

Ido de Baat

Auf dem Gelände einer  Pfarrgemeinde im Bergischen Land sind in den 1950er Jahren ein Kindergarten sowie ein Jugendhaus errichtet worden. Diese sind inzwischen in einem schlechten baulichen Zustand. Wir haben der Gemeinde daher vorgeschlagen alle pastoralen Schwerpunkte in einem eleganten und niedrigen Neubau zu vereinen. Mit dieser radikalen Maßnahme kann dem pastoralen Leben angemessen Rechnung getragen werden.  Auf dem Niveau des Kirchplatzes werden Kita und ein großer Veranstaltungsaal in einem horizontalen Winkelbau ebenerdig erreichbar. Zugleich wird ein geschützter Spielplatz für die Kinder artikuliert.  In einem drunterliegenden Souterrain-Geschoss, kann ein eigenständiger Jugendbereich entstehen, der ebenfalls barrierefrei zugänglich wäre. Eine Sitzstufenanlage verbindet Kirchplatz und Jugendbereich. Ein davor angeordneter Platz ermöglicht Theater- und Filmveranstaltungen im Freien. Das neue Gebäude wird auf dem Gelände prominent und doch zurückhaltend platziert und kann zusammen mit einer geschickten Außenraumgestaltung sowohl nach innen wie nach außen wirken: Das pastorale Leben wird gestärkt und für die Zukunft gerüstet, zugleich wird in die Öffentlichkeit ein positives und nach vorne gewandtes Image der Gemeinde transportiert.

Bilder

// Neues Pfarrzentrum mit KiTa

© 2018 - Kuhbus Architekten

Tel:

+49 (0) 228 981 44 000

Adresse:

Karmeliterstraße 1 b

53229 Bonn